Individuelle Unterstützung für Ihr Vorhaben

 

THEMEN

Persönliches Coaching (Einzelcoachings und Gruppencoachings)

Coaching von Ratsuchenden, Coaching von Mitarbeitern, Coaching von Führungskräften und Potential-Entwicklungs-Coaching. Coaching konzentriert sich auf Möglichkeiten der Gegenwart und Zukunft - nicht auf die Fehler der Vergangenheit!
Es werden die Voraussetzungen für den erfolgreichen Coachingprozess geklärt - bei mir, dem Coach, dem mir anvertrauten Coachee, sowie der Umfeldsituation. Es handelt sich entsprechend um ein systemisches Coaching, das immer auch die relevante Mitwelt des Coachees einbezieht. Gemäß meiner Ausbildungen ist das Coaching zudem tiefenpsychologisch fundiert, was meint, das das Wirken in der Seelentiefe eines Klienten einbezogen wird. Eine grundsätzliche Einstellung zur eigenen Entwicklung, zur Arbeit, zur Mitarbeiterführung, zur Familie, zu Lernprozessen und vielfältiger Entwicklungsmöglichkeiten sind meist Bestandteil des Prozesses. Lassen Sie uns gemeinsam eine Quelle der Inspiration sein.

Stressintelligenz durch Achtsamkeit (Kurse und Seminare)

Die Heilkraft der Meditation kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sowohl in der von ElanVital angebotenen Ausbildung zum Ernährungs- und Gesundheitsberater (www.elanvital.de) als als auch in unseren schönen Räumen in der Hellen Halle in Lippstadt (www.hellehalle.de) findet dieses Thema seinen Platz als Gruppenveranstaltung. Die geistigen Väter der gezeigten und in den Kursen praktizierten Achtsamkeitsübungen und Meditationen sind der vietnamesische ZEN-Meister Thich Nhat Hanh, der US- amerikanische Professor Jon Kabat-Zinn und der Benediktiner Pater und ZEN-Meister Willigis Jäger. Verlassen Sie den Fluss der Zeit mit diesem praktischen und hilfreichen Werkzeug für die Entwicklung der eigenen Meditationspraxis und die Kultivierung von Achtsamkeit im Alltag.

Salutogenese-Mentoring (Einzelsitzungen und Seminare)

Traditionell geht es in diesem Mentoring um die Perspektive auf mehr Lebensqualität. Salutogenese beschäftigt sich mit der Frage, wie Gesundheit entsteht. Sie sucht nach physischen, psychischen und mentalen Stärken. Diese Stärken, allen voran eine zuversichtliche Grundhaltung und ein positives Lebensgefühl, können erlebter gemacht und trainiert werden. Wir schauen uns aktivierte Lebensbereiche an, Wünsche und Ziele, die in einem Mentoring kreativ entwickelt werden. Durch ergänzende praktische Übungen wird das Wissen anwendbar vermittelt und die Perspektive fühlbar. Ich arbeite auf Grundlage des ressourcenorientierten Modells nach Aaron Antonovski (u.a. auch mit Tests und Fragebögen zum Persönlichkeitsinventar).

Körperorientierte Tiefenpsychologische Beratung (Einzelgespräche)

In körperorientierten, tiefenpsychologischen Verfahren nach Jung/Krens/Anders-Hoepgen/Grof/Brown gehen wir davon aus, dass jede mentale und psychische Disposition eine körperliche Entsprechung hat. In der Entstehungsgeschichte denken wir an eine multifaktorielle Genese (viele Ursachen führen zur Entstehung) und in der Beratung an eine multidimensionale Methodenauswahl (viele Mittel führen zur Ordnung zurück). Der Fokus ist ressourcenorientiert und auch aufdeckender Natur, dem Aufspüren der Seelenlandschaft eines Jeden.

In der Beratung geht es um die detektivische Erforschung von Schatten, Schwächen, Inkonsequenzen, Gefühlsblockaden, verhärteten Mustern, Neigungen, Stärken und Bedürfnissen. Meinen reichen Erfahrungsschatz setze ich für lösungsorientierte Ansätze und Prozesse der Veränderung im positivsten Sinne ein.

Ernährungs- und Gesundheitsberatung (Einzelberatung)

Seit nunmehr fast 30 Jahren begleite ich Menschen auf dem Weg zu einer angemessenen Ernährungsweise, einem gesünderen Bewegungsverhalten und einem wachen Verständnis für ganzheitliche Gesundheit. Als Leiter der IHK-zertifizierten Ausbildung zum Ernährungs- und Gesundheitsberater bin ich stets auf dem aktuellen Stand der Forschung und biete eine qualifizierte, differenzierte und kompetente Unterstützung. Ich berate Sie auf wissenschaftlicher Grundlage, objektiv, unabhängig und spezifisch für die jeweilige Lebenssituation.

ZEN - Meditation (Sitzgruppen im Stile des ZEN)

Nach dem Erlernen der Grundlagen verweilen wir im Augenblick mit offenem Herzen und einem bewussten JA zum JETZT, zur Situation, so wie sie ist. Wir üben uneingeschränktes Annehmen, erfinden keine Geschichten darüber, schaffen keine neurotischen Ersatzbefriedigungen und stellen nicht die Fragen nach Sinn, wer wir sind und was das alles soll. Wir verzichten auf Scans und Wertungen, denn diese genannten Punkte beruhen alle auf Konditionierungen in der Vergangenheit. Wir sagen wirklich JA zum JETZT.

Team Building

Motivation und WIR-Gefühl steigern, Strategien entwickeln, Arbeitserfolge sichern. Wer es versteht, Teamgeist zu wecken und seine Mitarbeiter nach jeweiliger Neigung und Persönlichkeit einzusetzen, kann auf excellente Arbeitsergebnisse zählen. Doch so plausibel es klingt - wie setzt man es um? Was Sie tun können um ein neu gestaltetes Team auf Erfolgskurs zu bringen oder ein bewährtes auf Erfolgskurs zu halten, ist Thema dieser Arbeit. Anders als in einem Haufen, finden wir im gelingenden Team die Möglichkeit zur vollen Potentialentfaltung.